von Paula Wachtmeester

 

 

Zur diesjährigen Adventsfeier am 03.12. konnten 51 Gäste, der Singverein Jeddeloh I und die freiwilligen Helfer des Ortsvereins begrüßt werden. Insgesamt nahmen 80 Personen an dieser Veranstaltung teil.

Ein ganz herzlicher Dank ging an die Handarbeitsgruppe, die auch in diesem Jahr als kleines Präsent einen Weihnachtselch für die Gäste gebastelte hatte.

 

Besonders begrüßt wurden der Singverein Jeddeloh I unter der Leitung der Dirigentin Elke Schmidt, sowie  Pastor Bohlen und Oliver Werth. Letzterer hatte sich ganz kurzfristig gemeldet und spielte mit seiner Gitarre Weihnachtslieder, die „Jeder“ mitsingen konnte.

 

Willkommen geheißen wurde auch Helmut Bischoff von der Volksbank Edewecht, deren Stiftung in diesem Jahr einen größeren Geldbetrag für unseren Industrie-Geschirrspüler zur Verfügung gestellt hatte. Nochmals herzlichen Dank für diese Unterstützung.

 

Der Singverein Jeddeloh I sang einige weihnachtliche Lieder und Pastor Bohlen erzählte eine besinnliche Geschichte.

Zum Abschluß spielte die Kindergruppe aus Jeddeloh II ein Wintermärchen, das bei allen sehr gut ankam.

Bei Kaffee/Tee und selbstgebacken Kuchen fühlten sich die Gäste wohl. Auch kalte Getränke wurden angeboten, um den Nachmittag gemütlich abzurunden.

 

Im Verlauf der Feier wurde darauf hingewiesen, dass dies nun die letzte Veranstaltung des Ortsvereins in diesem Jahr sei.

Auch wurde nochmals die DVD zur „200 Jahr Feier im Jahre 1994“ angeboten, die dann einige, - vielleicht als Weihnachtsgeschenk - mitnahmen. Exemplare sind noch für 5,- € bei Henning Schmuck (henning.schmuck@klein-scharrel.net) zu erhalten.

 

Um 18.00 Uhr endete die Adventsfeier in weihnachtlicher Stimmung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klein Scharrel - Ortsverein