Am Samstag, den 1. April, (kein Schwerz!) haben sich gut zwanzig Personen um 10:00 Uhr getroffen und den Ort von einigem Unrat befreit. Nach einer Begrüßung am Sportlerheim durch unseren Ortsvereinsvorsitzenden Thomas Rippen wurden die freiwilligen Helfer mit Warnwesten ausgerüstet und auf den Weg geschickt.

Zumeist kümmerten sich die einzelnen Gruppen um ihr eigenes, weiteres Wohnumfeld und es ist zu vermuten, dass dies in kleinen Nachbarschaftsrunden durchaus gesellig ablief und reichlich Spaß gemacht hat.

Gegen 12:00 Uhr fand die Aktion dann ihren Abschluss in einem gemeinsamen Grillen am Sportlerheim, wo auch die leider "reichhaltige Beute" begutachtet werden konnte.

 

Allen Mitwirkenden, den kleinen und großen Sammlern und den Helfern am Grill, sei hiermit herzlichst "Danke" gesagt. Ihr habt etwas für unseren Ort getan!

 

Der Ortsverein freut sich auf eine ebenso große (.. oder noch größere...) Rund im nächsten Jahr.

 

Zwischen B401 und Sportlerheim wurde an der Straße ein Schlüssel mit einem auffälligen Anhänger gefunden.

 

Kennt jemand diesen Anhänger und kann somit Hinweise auf den Besitzer geben?

 

Hinweise bitte an Henning Schmuck, 04486 94342 oder henning.schmuck@klein-scharrel.net

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klein Scharrel - Ortsverein