Neuer Container als Lagerraum

Thomas Reil, Justin Grote, Klaus Reil, Holger Metzlaff, Silas Plaggenborg, Thomas Schmale, es fehlen: Gerrit Oltmanns und Felix Schmale

Schon seit längerem stellen wir fest, dass aufgrund der immer weiterwachsenden Veranstaltungen, unser Spieker als Lagerraum und gleichzeitig für die Getränkeausgabe zu klein geworden ist.

 

Als Thomas Schmale nun die Möglichkeit hatte, einen gebrauchten Baucontainer günstig zu beschaffen, haben wir zugeschlagen, um weiteren Stauraum zu schaffen. Nachdem er im Vorfeld den Container abgeholt hat und wir mit einigen Helfern Gehwegplatten für das Fundament besorgt hatten, stand dem Aufbau am Samstag, den 09.03.24 nichts mehr im Wege.

 

Um 9:00 Uhr sammelten sich einige weitere fleißige Helfer und wir begannen mit den Erdarbeiten. Rund um den Container verlegten wir Gehwegplatten, damit wir den Container trockenen Fußes betreten können und vor allem, damit die Gemeinde vernünftig drum herum mähen kann. Gegen 11:30 Uhr erschien Gerrit Oltmanns mit seinem Radlader und platzierte den Container millimetergenau dort, wo wir es geplant hatten. Nach weiteren Pflaster- und Schlemm-Arbeiten konnten wir gegen 15:00 Uhr die Baustelle abschließen.

 

Wir bedanken uns bei Gerrit für den Radladereinsatz, bei Dieter Wachtmeester für die Spende der Gehwegplatten, sowie bei allen Helfern für den tollen Einsatz.

 

Falls Einwohner Lust bekommen haben, uns bei solchen Aktionen zu unterstützen, sind sie jederzeit herzlich willkommen. Bitte meldet euch einfach bei den bekannten Ansprechpartnern.

 

“ Ein Dorf ist das, was die Menschen daraus machen!“  Weiter so!

 

Druckversion | Sitemap
© Klein Scharrel - Ortsverein